faytech Solutions - Medizintechnik

Ihr Spezialist für Touch-Geräte und Touch-Lösungen im medizinischen Bereich.

"Mit der Entwicklung hoher und neuer Technologien, wie Big Data, Künstliche Intelligenz und Sensorik, werden auch medizinische Dienstleistungen immer intelligenter."

Es gibt eine breite Palette von interaktiven Touch-Anwendungen, die derzeit im medizinischen Bereich eingesetzt werden. Diese Touchscreens werden z. B. in Krankenhaus-Selbstkontrollgeräten, Smart Mobile Medical Carts, Medizinischen Geräten, Medizinischer Bildgebung und Medizinischen Fitnessgeräten eingesetzt.

faytech bietet verschiedene Monitore und All-in-One-Touch-PCs an, die auf Wunsch medizinisch zertifiziert werden können (EN 60601-1), so dass die Geräte den hohen Sicherheitsstandards für den medizinischen und Hospitality-Bereich entsprechen. Die kapazitiven Touch-Lösungen verfügen über eine einstellbare Berührungsempfindlichkeit, die die Kompatibilität mit Handschuhen oder in Situationen, in denen Wassertropfen den Bildschirm berühren könnten, sicherstellt. Gehäuse und Anschlüsse können kundenspezifisch angepasst werden, so dass sie mit allen Krankenhausgeräten kompatibel sind.

Zusätzlich kann Spezifische Peripheriegeräte, wie z. B. ein Thermosensor, Desinfektionsmittelspender, RFID-Leser oder spezielle Anschlüsse wie S-Video, Composite, Component YPbPr und HD SDI integriert werden.

Geeignete Größen für medizinische Anwendungen:
7″ - 27″ Touch-Monitore, PCs und Kioske

Kastus® Antimikrobielle Beschichtungstechnologie (optional)

Die Substanz ist eine Einkomponentenflüssigkeit, die während des Glasherstellungsprozesses auf die Glasoberfläche gesprüht wird.

Es ist ein Einbrennvorgang erforderlich, bei dem das Glas auf extrem hohe Temperaturen erhitzt wird (~600°C). Dadurch wird die Beschichtung in die Oberfläche eingebrannt und dauerhaft gemacht.

Diese eingebrannte Beschichtung hält für den gesamten Lebenszyklus des Produkts und ist rund um die Uhr, Tag und Nacht, aktiv.

3-in-1 screen protection

>99% vs. Humanes Coronavirus 99%
>99% gegen traditionelle Viren 99%
>99% vs. Oberflächenbakterien 99%

Projektbeispiele

Als Lösung für medizinische Geräte produzierte faytech den kundenspezifischen Medical Touch PC.

Es ist vollständig medizinisch zertifiziert (EN 60601-1), um für medizinische Geräte verwendet werden zu können.  

Eigenschaften:

  • Angetrieben von Intel® Core i5-7300U
  • EN 60601-1 Medizinisch zertifiziert
  • Kundenspezifische Audio- und Videoanschlüsse, die den Anschluss an medizinische Geräte gewährleisten
  • Vollständig weißes Gehäuse

Medical Solutions, powered by Intel

Die meisten Touch-PCs von faytech im medizinischen Bereich werden direkt von Intel® Prozessoren betrieben, wie z. B. der Kaby Lake U i3, i5 oder i7 Core. Diese Prozessoren haben die folgenden Highlights:

  • Leistungsoptimiert für medizinische Lösungen – Intel® Prozessoren und Technologien bieten die ideale Kombination aus Leistung und Performance für eine Vielzahl von Anwendungsfällen im Gesundheitswesen, wie z.B. medizinische Bildgebung, Patientenfernüberwachung und mehr.
  • Eingebautes Fundament der Sicherheit – Intel bietet eine gemeinsame Grundlage von hardwarebasierten Sicherheitsfunktionen, um Infrastruktur, Geräte, Transaktionen und Daten vor kostspieligen Angriffen zu schützen, was für medizinische Anwendungen perfekt ist.1
  • Nahtlose Konnektivität – Die Lösungen von Intel bieten durch ihr Ökosystem eine breite Konnektivitätsunterstützung für einen effizienten Datenaustausch zwischen Geräten und der Cloud, der letztlich für Strategien in medizinischen Anwendungen genutzt wird.
  • Entwickelt für Zuverlässigkeit – Intel Produkte sind für hohe Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer ausgelegt, mit einer garantierten Verfügbarkeit von 15 Jahren2 was wiederum den Lösungen von faytech eine lange Lebensdauer und Verfügbarkeit ermöglicht.

1 Kein Computersystem kann absolut sicher sein. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Systemhersteller oder Händler, oder erfahren Sie mehr unter intel.com

2 IOTG-Produktverfügbarkeit: Die 15-jährige Verfügbarkeit erstreckt sich von der Einführung der Komponentenfamilie durch die Intel Corporation (Datum der ersten Intel-Einführung) bis zu den letzten Auslieferungen. Die Einführungsdaten der Komponentenfamilie sind verfügbar unter ark.intel.com

Touch Technologie

  • Kapazitive Touch-Panels
  • Resistive Touch-Panels

Touch Sensoren

  • Einstellbare Empfindlichkeit
  • In-house Design
  • In-house firmware tuning
    • Gloves & water (raindrops adjustments)
    • Capacitive Touch Stylus support

Optical Bonding

  • Reduziert die Spiegelung um ca. 65%
  • Erhöhung der Gesamthelligkeit um ca. 10%
  • Kein Beschlagen oder Staub im Display
  • Verbessert die Robustheit des Displays

Beschichtungstechniken

  • Kastus Antimicrobial coating (antibacterial & antiviral)
    • Wirksame Ergebnisse gegen Humanes Coronavirus
    • 24/7 aktiv, Tag und Nacht
  • Ultraviolet (UV) + Infrared (IR) blocking coating
  • Glänzende/entspiegelte Glasoberfläche
  • Anti-Fingerabdruckbeschichtung

Display Panels & Cover Glass

  • Hohe Helligkeitsabstimmung: 1000 / 2500+ cd/m2
  • 100k Stunden Hintergrundbeleuchtung möglich
  • Full array & Edge backlight available
  • Deckglasstärke, Design & Druck

verfügbare Systeme

  • Als Monitor oder Kiosk (ohne PC-Mainboard)
  • Als PC oder Kiosk
    • Intel® Pentium® / Celeron® N4200 / N3350
    • Intel® Core i5-7300u / i7-7600U / i3-7100U
    • ARM V40 Cortex A7

Standardprodukte für medizinische Anwendungen

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns für alle Ihre Anforderungen an eine Touch-Lösung, indem Sie das Formular auf der rechten Seite ausfüllen. 

Ein Experte wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Kontaktformular